Neuigkeiten auf romanistik.de

  • Ausschreibungen 3 Stellen für Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen

    Im Forschungsprojekt „Poetry in the Digital Age“, gefördert durch den europäischen Forschungsrat (ERC), sind zu Oktober 2022 drei Stellen für Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen zu besetzen.

    Das interdisziplinäre Projekt wird von Prof. Dr. Claudia Benthien geleitet und an der Universität Hamburg durchgeführt.

    Gesucht werden insbesondere Nachwuchswissenschaftler:innen, mit theater-, musik-, kunst- oder filmwissenschaftlicher Expertise.

    Stellenausschreibung im Teilprojekt „Audioliterary [...]

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Romanische Sprachwissenschaft (m/w/d): Französisch und eine weitere romanische Sprache

    Die 1409 gegründete Universität Leipzig gehört zu den großen, forschungsstarken und medizinführenden Universitäten in Deutschland. Mit ihren rund 30.000 Studierenden und mehr als 5.000 Beschäftigten in 14 Fakultäten prägt sie das Leben in der pulsierenden und weltoffenen Stadt Leipzig. Die Universität Leipzig bietet ein dynamisches und international geprägtes Arbeitsumfeld sowie attraktive und vielfältige Arbeitsmöglichkeiten in Forschung, Lehre, Transfer, Infrastruktur und [...]

  • W2-Professur auf Zeit (6 Jahre/tenure track) für Iberoromanische Literaturwissenschaft

    An der Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften ist zum Sommersemester 2023 eine

    W2-Professur auf Zeit (6 Jahre/tenure track) für Iberoromanische Literaturwissenschaft

    zu besetzen.

    Die Stelleninhaberin oder der Stelleninhaber (m/w/d) vertritt die iberoromanische Literatur- und Kulturwissenschaft mit Schwerpunkten in den spanisch- und portugiesischsprachigen Literaturen. Wünschenswert ist insbesondere Ausgewiesenheit in der Lateinamerikanistik. Zum Stellenprofil gehört neben [...]

  • Universitätsassistent*in ("prae doc") am Institut für Romanistik

    An der Universität Wien (mit 20 Fakultäten und Zentren, 179 Studienrichtungen, ca. 10.000 Mitarbeiter*innen und rund 90.000 Studierenden) ist ab 01.09.2022 die Position einer*eines

    Universitätsassistent*in (“prae doc”) am Institut für Romanistik

    bis 31.08.2025 zu besetzen.

    Kennzahl der Ausschreibung: 13128

    Das Institut für Romanistik ist Teil der Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät. Das Studienangebot erstreckt sich über Lehramtsstudien in den drei romanischen Sprachen [...]

  • Fat Bodies in the Early Modern World

    Organisers: Jill Burke (Edinburgh), Holly Fletcher (Manchester), Christine Ott (Frankfurt)

    Papers to be 30 minutes with around 30 minutes for questions and discussion. Keynotes to be from 45mins to an hour with half an hour discussion.

    For registration to the conference, please email: fat.conference@gmail.com

    28.6.2022

    9 – 9.15am Edinburgh/ 10-10.15 Frankfurt: Welcome

    9.15 – 10.45am Edinburgh/ 10.15-11.45 Frankfurt: Representing Fatness in Poetry and Performance

    Elizabeth Dieterich, [...]

  • Einladung zur Online-Informationsveranstaltung "Deutsch-französische Studiengänge in NRW" am 25.05.2022 um 16:30 Uhr

    Das von der deutsch-französischen Hochschule (DFH) und der Fachhochschule Dortmund geförderte Netzwerk “Deutsch-Französische Studiengänge NRW” lädt am 25.05.2022 um 16:30 Uhr zu einer Online-Informationsveranstaltung zum Thema “Deutsch-französische Studiengänge in NRW” ein. Dabei werden 17 Bachelor-Studiengänge im Raum NRW vorgestellt, in denen Studierende einen Auslandsaufenthalt während des Studiums in Frankreich absolvieren und zusätzlich einen Doppelabschluss bekommen. Die [...]

  • Studiengang Romanistik/Digital Humanities

    Im Wintersemester 2021/22 ist an der Universität Stuttgart der interdisziplinäre Master-Studiengang Romanistik/Digital Humanities gestartet.

    Der Studiengang kombiniert die Fächer Digital Humanities (DH), Kunstgeschichte und Romanistik. Im Zentrum steht das Verhältnis von Text und Bild in der Romania im analogen wie digitalen Bereich. Vermittelt werden soll eine spezifische Kompetenz in Umgang mit und im Verständnis der Materie. Vertiefte Auseinandersetzung mit ausgewählten [...]

  • Einladung zur Online-Informationsveranstaltung für den Master "Romanistik International" an der Universität Bremen

    Der Master Romanistik International ist ein moderner Romanistik-Master an der Universität Bremen, der sich durch einen besonderen Schwerpunkt auf der internationalen Komponente auszeichnet, indem einerseits die Seminare weitestgehend in der jeweiligen Zielsprache (Französisch oder Spanisch) stattfinden und andererseits ein integriertes Auslandsstudium sowie seit 2019/20 eine bi-nationale Studienoption mit Madrid angeboten werden. Der Master Romanistik International kann im Anschluss [...]

  • Italienzentrum Heidelberg. Il "sardo muto": le parole di Enrico Berlinguer a cent'anni dalla nascita

    Il 25 maggio 2022 in occasione del centenario dalla nascita di Enrico Berlinguer (1922-1984) l’Italienzentrum dell’Università di Heidelberg organizza una conferenza dal titolo «Il “sardo muto”: le parole di Enrico Berlinguer a cent’anni dalla nascita».
    Enrico Berlinguer è una figura indimenticata della sinistra italiana, capace anche dopo decenni dalla sua tragica scomparsa di risvegliare una forte nostalgia anche tra chi non militava nelle fila del Partito Comunista italiano. In [...]

  • Wiss. Mitarbeiter/in (Dissertant/in) 75% - Iberoromanische Sprachwissenschaft

    GZ A 0112/1-2022
    Am Fachbereich Romanistik gelangt die Stelle e. wissenschaftlichen Mitarbeiter*in im Forschungs- und Lehrbetrieb gemäß UG und Angestelltengesetz mit e. Universitätsassistent*in gem. § 26 Kollektivvertrag der Universitäten (Dissertant*in) zur Besetzung. (Verwendungsgruppe B1; das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt € 2.294,00 brutto (14× jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung [...]

zum Blog